PARK(ing) DAY in HANAU

Was ist der PARK(ing) Day?

Der PARK(ing) Day ist ein jährliches weltweites Event, bei dem Kunstschaffende, Aktive, Unternehmen oder Bürger einen abgegrenzten Parkplatz modellhaft als grüne Oase, als Gastronomie- und Sitzfläche, Fahrradabstellanlage oder Kulturzentrum reurbanisieren.

Was wollen wir damit zeigen?

Wir, als Hanauer Parkhaus Gesellschaft möchten aufzeigen, wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können, indem die Autofahrer nicht suchend, gestresst und dabei viele Abgaße produzierend durch die Innenstadt fahren, sondern entspannt, wohlwissend um einen Parkplatz und umweltfreundlich ins Parkhaus fahren. Ebenso entgeht man dem elenden nervigen Straßenkontrahenten zwischen Autofahrer, Fahrradfahrern und Fußgängern.

Wo findet der PARK(ing) Day statt?

Der PARK(ing) Day, der inzwischen weltweit in San Francisco, New York, Paris, Melbourne und Rio de Janeiro stattfindet, findet dieses Jahr zum Ersten Mal auch in Hanau in der Sternstraße statt.

Wann findet der PARK(ing) Day statt?

Der PARK(ing) Day 2021 findet am 17. September 2021 statt.

Folgendes Beispiel soll zeigen, wie aus einem grauen, tristen Parkplatz an der Niederländisch-Wallonischen Kirche ein bunter heller Park geworden ist.

„Mehr Lebensqualität statt Autoblech!“

Kommen Sie vorbei – PARKen Sie Ihre Stadt um!

Der PARK(ing) Day 2022 findet am 17. September statt!